Rollenspiele

hier dürft ihr euren rollenspielbedürfnissen nachkommen, aber achtet bitte auf FSK 12!!!!


    Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Teilen

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 1:14 am


    Nach einer mehr oder weniger langen Diskussion verkrümmelte ich mich rasch. Dave schien ja bester Laune. Auch weil er morgen früh raus durfte. Ich seufzte leise als ich schließlich unter der Decke lag und irgendwann einschlief. Schön das es alles komplizierter wurde.

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 1:20 am


    Ich gähnte und streckte mich. Dann setzte ich mich auf und ging duschen. Hier kannte ich mich schließlich aus. Bald darauf war ich angezogen und es ging zusammen mit Joachim runter zum Frühstück

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 1:30 am


    Dank meines Bruders wurde ich um 7 aus dem Schlaf gerissen. Erst eine gute Stunde später schlief ich dann wieder ein. Ich hätte es mir auch direkt sparen können, den es wurde nicht mehr lang. Müde ging ich schließlich runter und machte mir was zu essen.

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 1:35 am


    Ich aß mit den anderen zusammen und redete gut gelaunt mit den anderen. Dann ging ich raus und machte mich mit Joachim auf den weg zur wohnung

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 1:38 am


    Ich war kaum wach, da rief Dad schon wieder an. Voller Begeisterung und Tatendrang. Dave hatte er jedoch verpasst und es passte ihm gar nicht, dass der Arbeiten musste. "Sag deinem Bruder, er soll mich mal anrufen, wenn er daheim ist.", bat mein Dad schließlich und verabschiedete sich wieder. Na das würde noch heiter werden.

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 1:43 am


    Ich ging in die Wohnung und seufzte. Das war schon komisch, aber Joachim kümmerte sich und zusammen schafften wir es für Ordnung zu sorgen

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 1:45 am


    Schließlich war ich gerade aus der Dusche als es unten bereits an der Tür klingelte. Ich schlüpfte rasch in ein paar Sachen die ich verstreut rumliegend fand und ging dann nach unten. Julian stand vor der Tür mit einem breiten Grinsen auf dem Gesicht.

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 8:14 pm


    Gut den Fleck auf dem Boden den bekamen wir nicht weg, aber immerhin war er nun deutlich blasser und stach nicht mehr hervor. Das baute doch auf, es sah halt aus wie irrgendein Fleck nicht mehr wie ein Blutfleck

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 8:34 pm


    "Morgen. Du siehst ja lustig aus.", meinte er amüsiert und kam rein. "Ja, wirklich sehr lustig.", meinte ich und ging genervt nach oben, er folgte mir brav. "Was ist denn los?", erkundigte er sich da auch schon. "Nichts. Geht nur vieles wieder drunter und drüber."

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 8:52 pm


    Ich lehnte mich gegen den Türrahmen und sah kurz über das nun ordentlich Wohnzimmer. "Das heißt aber nicht, dass ich dich wieder hier einziehen lasse, du brauchst noch etwas zeit," sagte Joachim zu mir. ich nickte, eigentlich wollte ich nicht zurück, noch nicht

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 8:58 pm


    Er begann mich neugierig auszufragen, aber ich wehrte die Fragen ab, während ich mich ordentlich anzog. "Ich will nicht, dass du da in irgendwas mit hineingezogen wirst. Wir hatten einen Kerl an der Schule, der hat Drogen vertickt und naja, irgendwie scheint da was nicht ganz geklappt zu haben bei der Polizei.", erklärte ich dann schließlich, als ich seine misstrauische Miene sah.

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 9:22 pm


    Ich wollte ihm aber nauch nicht ewig auf der Tasche liegen. Leise seufzte ich und ging dann aber erst mal mit ihm mit. Etwas Zeit konnte ich mir ja lassen, zumindest etwas.

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 9:31 pm


    So, jetzt war er erst mal geschockt, selber Schuld, wenn man nervte. "Du, Himmel, Kendra was machst du?", fragte er irgendwann entsetzt. "Nix, dass ist ja das Problem. Ich ziehe sowas scheinbar magisch an.", meinte ich gelassen und zuckte mit den Schultern.

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 9:41 pm


    Aber so ganz schmeckte es mir alles nicht, bei oachim brauchte ich erst mal zeit für mich und ging eine Runde joggen. Er bot an, mitzukommen aber das lehnte ich freunldic aber entschiden ab

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 9:51 pm


    "Deshalb behalte ich das auch für mich. Ich will dich da nicht mitreinziehen. Wer weiß was ich mir da für Typen angelacht hab.", meinte ich seufzend. Der Kerl sah schon so aus, als würde er nicht mit sich reden lassen und wenn es davon noch mehr gab. Wunderbar.

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 10:01 pm

    Manchmal fragte ich mich, wie ich es geschafft hatte den noch nicht zu vergraulen, aber Joachim war stur Er wollte das ich das wieder in den Griff bekam, da war er stur.

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 10:08 pm


    Amüsiert sah ich in das komplett entsetzte Gesicht meines Freundes. Der sah aus als hätte ich ihm gerade erklärt, dass ich ein Außerirdischer wäre. "Ich glaub ich brauch frische Luft.", meinte er schließlich und ich folgte ihm gut gelaunt nach draußen, bevor wir eine Runde gingen.

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 10:53 pm


    Irrgendwie zog es mich wieder zum See, wobei ich da eine PAuse machte, Fit ar ich wirklich noch nicht wieder und ich erinnerte mich, dass mri Sport eigentlich auch noch verboten war

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 11:12 pm


    Gemütlich lief ich neben ihm her und grinste leicht, während Julian das noch alles nicht so ganz verkraftet hatte. Wir hatten den Waldweg eingeschlagen. "Hey, jetzt komm mal wieder zu dir, wird schon schief gehen.", meinte ich locker. "Ja, aber richtig.", war das einzige was er sagte und mich dabei mit einem seltsamen Blick ansah.

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 11:34 pm


    Ich blieb am See und sah eine Weile raus, ehe ich weiter ging und meinen Gedanken nachhing. Deshalb bemerkte ich Lukas zunächst auch nicht

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 11:38 pm


    "Was ist wenn du dich da mit ganz üblen Kerlen angelegt hast, die nicht wollen, dass man ihnen ins Handwerk pfuscht?", fragte Julian. Von der Seite hatte ich das ja noch gar nicht betrachtet. "Hey, was sollen die machen? Mich umbringen?", fragte ich amüsiert. "Zum Beispiel.", sagte er und das todernst. Da verging selbst mir das Grinsen.

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 11:46 pm


    Ich funkelte Lukas an, als der auftauchte, aber er hatte es eilig und lief weiter, auch ich machte, dass ich wieder zurück kam. Das der wieder draußen war, machte mich nervös

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am Sa Okt 02, 2010 11:51 pm


    "Ja, was denkst du denn? Wenn du da einem richtig großen Ring auf die Schliche gekommen bist, meinst du die denken dann lang nach? Die machen kurzen Prozess.", sagte Julian. "Sehr aufbauende Worte. Danke.", sagte ich und fing an auf der Lippe rumzuknabbern. Aber... Nein, dass wäre doch dann erst richtig blöde für die, wenn die einen umlegt hatten. Oder nicht?

    Mitch
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1459
    Anmeldedatum : 26.09.10

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Mitch am Sa Okt 02, 2010 11:58 pm


    Ich machte mir wirklich sorgen und ging bei Joachim nach drinnen, der mich an die Hausaufgabben erinnerte, die wir im Teamwork erledigten

    Nini91
    User
    User

    Anzahl der Beiträge : 1424
    Anmeldedatum : 27.09.10
    Alter : 26

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Nini91 am So Okt 03, 2010 12:06 am


    "Was hast du dir dabei gedacht?", fragte er weiter. "Nicht viel scheinbar.", antwortete ich nachdenklich. Wunderbar. Wenn Lukas ausgeplaudert hatte, wer ihn verpfiffen hatte, dann hatte ich ein kleines Problem. Aber Alex auch. Der hatte auch mitgewirkt. Das gefiel mir gar nicht mehr.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Behind the glorious Facade (Mitch+Nini)

    Beitrag von Gesponserte Inhalte

      Ähnliche Themen

      -

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mi Nov 14, 2018 6:29 am