Rollenspiele

hier dürft ihr euren rollenspielbedürfnissen nachkommen, aber achtet bitte auf FSK 12!!!!


    Daylight16&Prue

    Teilen
    Daylight16
    Daylight16
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 24.09.10
    Alter : 24
    Ort : Das Nirgendwo im Irgendwo!

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Daylight16 am Mo Okt 11, 2010 10:24 pm


    Als ich sie sah stand ich stramm vor der Türe und sah sie nur wieder eindringlich an. "Bitte... Ich verstehe nicht was du meinst... Bitte erklär mir warum du sauer bist... ich wil nicht in deinem Kopf herumstöbern.... Bitte", meitne ich dann nur fast schon flehend und sah sie weiter eindringlich an.
    Lumina
    Lumina
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1720
    Anmeldedatum : 24.09.10

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Lumina am Mo Okt 11, 2010 10:29 pm


    "Ich kann mich nciht erinnern ihnen oder dir das Du angeboten zu haben!",stellte ich gleich klar und blickte ihn mit funkelnden Augen an."Und jetzt lass mich,ich hab keine Zeit!",damit drängte ich mich an ihm vorbei in das Zimmer von Danielle und schloss diese dann seufzend hinter mir und versuchte für meine beste Freundin eine besser gelauntes Gesicht aufzusetzen.Schließlich wollte ich nciht,dass sie sich Sorgen machte."Ich schon wieder.",begrüßte ich sie grinsend und stellte ihre Tasche neben dem Schrank ab,ehe ich zu ihr ging.
    Daylight16
    Daylight16
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 24.09.10
    Alter : 24
    Ort : Das Nirgendwo im Irgendwo!

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Daylight16 am Mo Okt 11, 2010 10:46 pm


    "Was st los? Du siehst aus als hättest du meine Katze überfahren...", hakte ich dann nach, denn ich war schon wieder weitaus besser gelaunt und hatte auch keinerlei Probleme mit dem Sprechen oder atmen mehr. Es ging mir sehr gut.

    Lumina
    Lumina
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1720
    Anmeldedatum : 24.09.10

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Lumina am Mo Okt 11, 2010 10:49 pm


    "Du hast eine Katze?Ich hab gedacht bei dir zu Hause singt das Radio.. Ich wollte dir schon sagen,dass du das mal eichen lassen sollst,das klang so schief.",erwiderte ich und grinste,versuchte das Gespräch runter zu spielen,wusste aber,dass cih bei ihr damit nciht weit kam,dennoch wollte ich ersteinmal diese Selbstsicherheit waren."Und nein,deine Katze lebt noch."hoffe ich zu Mindestens,wenn sie Damion nciht zum Mittag vorgefallen ist...
    Daylight16
    Daylight16
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 24.09.10
    Alter : 24
    Ort : Das Nirgendwo im Irgendwo!

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Daylight16 am Mo Okt 11, 2010 11:13 pm


    Ich seuftzte auf und lächelte wieder nur leciht schief. "Jetzt sag schon was los ist...", forderte ich sie dann auf und sah sie eider eindringlich an. Es erschein mir äußerst komisch, dass sie sich wieder so drumrum druckste, einfach weil sie es sonst nur selten tat.
    Lumina
    Lumina
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1720
    Anmeldedatum : 24.09.10

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Lumina am Mo Okt 11, 2010 11:21 pm


    "Das kann ich dir hier nicht erzählen... Die Wände haben Ohren!",dabei verdrehte ich die Augen und seufzte auf."Ich hab bei dir übrigens kein Buch oder soetwas gefunden.Soll ich nochmal loslaufen und dir eine Zeitung oder soetwas holen?"
    Daylight16
    Daylight16
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 24.09.10
    Alter : 24
    Ort : Das Nirgendwo im Irgendwo!

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Daylight16 am Di Okt 12, 2010 12:05 am



    Ich verstand sie nicht ganz und legte die Stirn in Falten. Auf das Thema Buch ging ich gar nicht ein. "Rachel?!", meinte ich dann nur auffordernd und sah sie mit meinem Jetzt oder nie Blick an, während ich die Arme vor der brust verschränkte.
    Lumina
    Lumina
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1720
    Anmeldedatum : 24.09.10

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Lumina am Di Okt 12, 2010 12:10 am


    "Was denn?",fragte ich und sah sie dann an,konnte den Blick sehr gut definieren,schüttelte jedoch schweigend den Kopf und blickte auf den Boden.Ich würde es ihr hier und jetzt nciht erzählen,weil ich wusste,dass Damion vor der Tür stand und wartete,um mich erneut zu fragen,was er falsch gemacht habe und ich wollte nciht schon wieder mit Menstruation anfangen.Das ging ihn wenig an,wie ich fand,und mit einem nahezu Fremden musste ich darüber nciht reden.Vorallem weil er unreines Blut oder soetwas gesagt hatte.Und da kam ich mir fast vor,als wäre es Strafe,seine Tage zu haben.Dabei sollte er froh sein,den Part nciht übernehmen zu müssen!
    Daylight16
    Daylight16
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 24.09.10
    Alter : 24
    Ort : Das Nirgendwo im Irgendwo!

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Daylight16 am Mo Okt 18, 2010 7:00 pm


    Ich wusste nicht was sie nun schon wieder hatte, seuftzte allerdings auf und beließ es dabei, auch wenn es mich wirklich reizte zu hören, was sie so beschäftigte und aufregte, doch ich hatte sowieso damit gerechnet. dass sie jetzt hier damit abblocken würde.
    Lumina
    Lumina
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1720
    Anmeldedatum : 24.09.10

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Lumina am Di Okt 19, 2010 2:03 pm


    Ich schwieg,weil sie nichts weiter sagte und versuchte verkrampft meinen Kopf frei zu bekommen,denn wie ich fand,ging es keinen Vampir an,worüber und weshalb ich darüber nachdachte.Es waren schließlich auch persönliche Dinge dabei und die sollten lieber bei mir bleiben.Ich malte mir aus,dass er weiter hinter mir her laufen würde,wenn er noch mehr wusste und noch viel schwieriger abzuwimmeln war,was mir jetzt schon gewaltig auf die Nerven ging."Brauchst du noch irgend was?",fragte ich Danielle dann vorsorglich,damit sie später nicht extra klingeln und einen der Schwestern ordern musste.
    Daylight16
    Daylight16
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 24.09.10
    Alter : 24
    Ort : Das Nirgendwo im Irgendwo!

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Daylight16 am Do Okt 21, 2010 9:15 pm


    "Nein, danke Liebes, ich habe alles...", antwortete ich ihr mit einem leichten Lächeln und setzte mich dann ein wenig auf. "Weißt du eigentlich irgendetwas von Taylor?", hakte ich dann nach und sah sie abwartend an. Und Wenn sie etwas wissen würde, dann würde sie es mir doch sicherlich sagen, oder?
    Lumina
    Lumina
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1720
    Anmeldedatum : 24.09.10

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Lumina am Do Okt 21, 2010 9:21 pm


    "Ich will über diesen Kerl nichts wissen!",entgegnete ich ihr nun mit einem leicht gereiztem Tonfall und schob mich vom Bett."Aber vielleicht fragst du Damion,der steht sicher noch draußen vor der Tür!",fügte ich hinzu und verdrehte genervt die Augen.Erst lief Damion mir ununterbrochen hinter her,was mich an die Grenzen des Wahnsinns trieb und nun wollte sie über Taylor reden!Dem hatte sie es doch zu verdanken,dass sie hier lag... "Ich muss los.Wenn ich Damion erwische,schicke ich ihn dir rein!",damit nahm ich meine Sachen,lächelte kurz gespielt und ging schon zur Zimmertür.
    Daylight16
    Daylight16
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 24.09.10
    Alter : 24
    Ort : Das Nirgendwo im Irgendwo!

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Daylight16 am Do Okt 21, 2010 9:32 pm


    "Rachel?! Sag mal was ist dir denn über die Leber gelaufen... Ich habe ganz normal gefragt, dass ist kein Grund mich gleich so anzufahren...", meinte ich daraufhin leicht schockiert als sie gehen wollte. "Ein einfaches: Themawechsel hätte auch gereicht!", meinte ich dann und sah sie leicht verblüfft an. Ihr benehm ließ mich nur immer neugieriger werden, egal was sie tat.
    Lumina
    Lumina
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1720
    Anmeldedatum : 24.09.10

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Lumina am Do Okt 21, 2010 9:37 pm


    "Wenn du es genau wissen willst,sind es zwei Typen ohne die mein Leben bisher fabelhaft lief.",regte ich mich auf,funkelte sie dabei an,ehe ich bemerkte,was ich überhaupt tat und kurz aufseufzte,um wieder runter zu kommen."Ich komm morgen wieder vorbei..",meinte ich kleinlaut und verließ anschließend das Zimmer,um nciht erneut die Beherrschung zu verlieren.Schließlich sollte sie gesund werden.
    Daylight16
    Daylight16
    Moderator
    Moderator

    Anzahl der Beiträge : 447
    Anmeldedatum : 24.09.10
    Alter : 24
    Ort : Das Nirgendwo im Irgendwo!

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Daylight16 am Do Okt 28, 2010 3:28 pm


    Ich war die ganze Zeit über im Flur gewesen und am auf und ab laufen, bis Rachel wieder herauskam und allerdings alles andere als gut gelaunt schien, weshalb ich auch einfach stehen blieb und sie nur beobachtete, anstatt irgendetwas zu unternehmen. Mir war klar, dass es nichts rbachte sie so aufzuziehen und sie würde mir es sicher wann anders erklären. So setzte ich mich auf einen der Stühle da, seuftzte und wartete einfach weiter ab.
    Lumina
    Lumina
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 1720
    Anmeldedatum : 24.09.10

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Lumina am Do Okt 28, 2010 4:00 pm


    Ich hatte Damion bemerkt,der erst stehen blieb und anschließend auf dem Stuhl saß.Ich ließ ihn unbeachtet,schließlich hatte er ebenfalls Anteil daran,dass ich schlechte Laune hatte.Also lief ich den Flur entlang und,vorbei an den Schwestern und Doktoren und verließ anschließend auch das Krankenhaus,um zu meinem Wagen zu gelangen.

    Gesponserte Inhalte

    Re: Daylight16&Prue

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Do Jan 24, 2019 1:30 pm